„Coaching für Coaches“ – Workshop für SES-Ausbildungsbegleiterinnen und -begleiter

28.11.2012 - 29.11.2012 | Münster

Die Ausbildungsbegleitung erfolgreich gestalten und Jugendliche motivieren – auf dem Workshop „Coaching für Coaches“ tauschen SES-Ausbildungsbegleiterinnen und -begleiter Erfahrungen aus. Dabei begleitet sie ein professioneller Coach.

Jeder gute Coach braucht einen Coach. Getreu diesem Motto setzen sich erfahrene, ehrenamtliche Ausbildungsbegleiterinnen und -begleiter in Zusammenarbeit mit einem professionellen Coach intensiv mit ihrer Rolle, ihren „Klienten“ und mit dem notwendigen Handwerkszeug für gelingendes Mentoring auseinander.

Bei dem zweitägigen Workshop „Coaching für Coaches“ steht der vertiefte, moderierte Erfahrungsaustausch für ehrenamtliche Mitarbeiter aus den Initiativen VerA und coach@school des Senior Experten Service Bonn im Fokus: Welche Rahmenbedingungen braucht eine gelungene Ausbildungsbegleitung? Was sind motivierende Faktoren? Wie ticken Jugendliche in der Lebensphase Berufsorientierung und Berufseinstieg? Solche und weitere Fragen sollen diskutiert werden. Im Rahmen des Seminars erarbeiten die Teilnehmenden außerdem Leitlinien für die ehrenamtliche Mentorenarbeit in der Berufsbildung.

Veranstalter ist die Servicestelle Bildungsketten, die im Rahmen der Initiative Bildungsketten die SES-Projekte VerA und coach@school fachlich begleitet.

 

Veranstaltungstermin:

Mi, 28. und Do, 29. November 2012

 

Veranstaltungsort:

Mövenpick Hotel Münster

Kardinal-von-Galen-Ring 65

48149 Münster

Ansprechpartner

    • wissenschaftliche Mitarbeiterin
    • Ruth Heinke
    • Telefonnummer: 0228 107-1339
    • E-Mail-Adresse: heinke@bibb.de