Besuchen Sie die Bildungsketten auf der didacta

19.02.2013 - 23.02.2013 | Köln

Erleben Sie die Initiative Bildungsketten live – auf Europas größter Bildungsmesse. Eine Podiumsdiskussion greift das Thema Berufseinstieg auf. Und beim Würfel-Spiel können Sie Ihr Wissen über die Bildungsketten testen.

Die Initiative Bildungsketten beteiligt sich mit eigenen Aktionen am umfangreichen Rahmenprogramm der didacta. Wir laden Sie zu den folgenden Veranstaltungen ein:

  • „Von der Schule in den Beruf – gestalten Sie Ihre Bildungskette!“
    Dienstag, 19.02.2013, 16:35 Uhr - 16:55 Uhr
    Mittwoch, 20.02.2013, 10:00 Uhr - 10:20 Uhr
    Donnerstag, 21.02.2013, 11:00 Uhr - 11:20 Uhr
    Halle 5.2, Stand B 060 / C 061

    Junge Besucher der didacta 2012 bei der Eierfall-Übung
    Kennen Sie die Initiative Bildungsketten? Testen Sie Ihr Wissen beim Würfel-Spiel. Acht Würfel liegen bunt durcheinander auf dem Tisch. Jeder Würfel steht für eine bestimmte Phase in der Berufsorientierung. Wer die Würfel richtig zuordnet und zu einer Bildungskette zusammenfügt, hat gewonnen. Dabei berichtet eine Berufseinstiegsbegleiterin exklusiv über ihre Arbeit mit Jugendlichen.

    Referenten: Rolf Schürmann, Ute Jungherz, Thomas Gehlen (Berufseinstiegsbegleitung bei der Jugendhilfe Köln), Michael Schulte (Servicestelle Bildungsketten beim BIBB)
  • „Traumberuf oder Albtraum? – Wie gelingt Jugendlichen der Einstieg ins Berufsleben?“
    Mittwoch, 20.02.2013, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
    Podiumsdiskussion im Forum Ausbildung & Qualifikation, Halle 5.2, Stand A 059

    Der Weg von der Schule bis zum Ausbildungsabschluss kann Jugendliche vor große Herausforderungen stellen. Erfahren Sie aus erster Hand, wie eine Schülerin mit der Berufseinstiegsbegleitung den Durchbruch geschafft hat. Kommen Sie ins Gespräch mit Vertretern aus Schule, Wirtschaft und Ehrenamt.

    Teilnehmende: Ute Jungherz (Berufseinstiegsbegleiterin, Jugendhilfe Köln), Wolfgang Figgen (Lehrer sowie Studien- und Berufswahlkoordinator, Katholische Hauptschule Großer Griechenmarkt, Köln), Hans Josef Kahlen (Ausbildungsbegleiter der Initiative VerA, Erpel), Schülerin in der Berufseinstiegsbegleitung, Dominic Kempa (DFS Druck Brecher, Köln)
Veranstaltungstermin:

Dienstag, 19. Februar bis Samstag, 23. Februar 2013
9:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln, Deutschland
Halle 5.2, Stände B 060 / C 061 und A 051

Besuchen Sie auch die Aktionen von JOBSTARTER, das Ausbildungsstrukturprogramm des BMBF ist Partner der Initiative Bildungsketten. Die Termine im Überblick.

Ansprechpartner

  • Bundesinstitut für Berufsbildung, Arbeitsbereich 4.4, Servicestelle Bildungsketten

    • Robert-Schuman-Platz 3
    • 53175 Bonn
    • Telefonnummer: 0228 107-1220
    • Faxnummer: 0228 107-2887
    • Homepage: http://www.bildungsketten.de
    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Veranstaltungsmanagement
    • Julia Herwartz
    • Telefonnummer: 0228/107-2622
    • Faxnummer: 0228/107-2887
    • E-Mail-Adresse: herwartz@bibb.de
    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Michael Schulte
    • Telefonnummer: 0228 107-2336
    • E-Mail-Adresse: michael.schulte@bibb.de