Mittendrin statt nur dabei:
Den Übergang Schule-Beruf gemeinsam mit Eltern gestalten

16.04.2013 - 19.11.2013 | Reutlingen/Augsburg/Freiburg

Eltern sind wichtige Ratgeber bei der Berufswahl ihrer Kinder. Für Akteure in der Übergangsbegleitung Schule-Beruf kommt es deshalb darauf an, Eltern für eine konstruktive und kooperative Zusammenarbeit zu gewinnen, so das Workshopthema.
Eltern stehen den entsprechenden schulischen Angeboten jedoch oft distanziert gegenüber – ob aufgrund problematischer Bildungsbiografien oder aufgrund von Sprachbarrieren bzw. des kulturspezifischen Hintergrunds bei Migranteneltern.

Die strategische Nutzung bereits bestehender Strukturen an Schulen – Berufsorientierungsmaßnahmen, Elternabende u. a. – kann dazu beitragen, Eltern besser zu erreichen. Wie diese Instrumente dafür eingesetzt werden können, welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen und welche Wege geeignet sind, Eltern zu einer aktiven Unterstützung ihrer Kinder zu motivieren – dies sind zentrale Themen der drei Workshops.

Die Veranstaltungen richten sich an einen festgelegten Teilnehmerkreis aus Fachkräften der Initiative Bildungsketten: Schulleiter/-innen, Lehr- und Beratungskräfte von Haupt- und Mittelschulen bzw. Werkrealschulen, Berufseinstiegsbegleiter/-innen, Berufsberater/-innen und Vertreter/-innen von Jobcentern, SES-Seniorexpertinnen und -experten und Träger der Jugendhilfe.

Die Workshops werden vom JOBSTARTER-Regionalbüro Süd in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg und den Regionaldirektionen der Bundesagentur für Arbeit in Baden-Württemberg und Bayern durchgeführt.

Mehr Informationen unter www.f-bb.de


Veranstaltungstermine:

Reutlingen, 16. April 2013
Augsburg, 15. Mai 2013
Freiburg, 19. November 2013


Ansprechpartnerin:

Christa Oberth, JOBSTARTER-Regionalbüro Süd

Ansprechpartner

  • Bundesinstitut für Berufsbildung, Arbeitsbereich 4.4, Servicestelle Bildungsketten

    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Michael Schulte
    • Telefonnummer: 0228 107-2336
    • E-Mail-Adresse: michael.schulte@bibb.de
    • Assistenz
    • Thomas Biermann
    • Telefonnummer: 0228 107-1400
    • E-Mail-Adresse: biermann@bibb.de
    • Leiterin JOBSTARTER-Regionalbüro Süd
    • Ursula Krings
    • Telefonnummer: 0911/27 77 925
    • E-Mail-Adresse: ursula.krings@f-bb.de