didacta: "try five!"-Erlebnisparcours für Jugendliche

25.03.2014 - 29.03.2014 | Stuttgart

Sehen, hören, fühlen, schmecken und riechen: Jugendliche können auf einem Erlebnisparcours der Initiative Bildungsketten ihre Talente mit allen Sinnen entdecken. Nebenbei gibt es viele Infos rund um das Thema Ausbildung und Beruf.

"try five! - Fünf Sinne für deine Zukunft" heißt der Erlebnisparcours der Initiative Bildungsketten. An den fünf Stationen von "try five!" können junge Besucher/innen der Bildungsmesse didacta spielerisch ihre überfachlichen Kompetenzen kennen lernen. Jede Station ist einem körperlichen Sinn zugeordnet. Beispiel Riechen: An dieser Parcours-Station geht es um das Arbeitstempo. Die Teilnehmenden sollen so schnell wie möglich unterschiedliche Gerüche zuordnen – entweder der Kategorie "Bad" oder "Küche". 

Der "try five!"-Erlebnisparcours fand erstmals bei den WorldSkills Leipzig statt.
Die Übungen sind unterhaltsam, abwechslungsreich und so angelegt, dass Schüler/innen ab der 7. Klasse sie gut bewältigen können. Am Ende erhalten die Teilnehmenden eine kurze Rückmeldung, welche ein bis zwei überfachlichen Kompetenzen besonders ausgeprägt gezeigt wurden. Zudem gibt es an jeder erfolgreich absolvierten Station einen Punkt. Wer alle Punkte gesammelt hat, bekommt als Dankeschön die „Talente-Tüte“. Diese enthält Infomaterialien zum Thema Ausbildung und Beruf. Die Stationen werden von Fachkräften aus dem Bereich Potenzialanalyse und Berufseinstiegsbegleitung betreut.

Die Aktion findet am Samstag, 29. März 2014, auf dem Forum Berufliche Bildung statt, Halle 6, Stand 6C61.  

Der Erlebnisparcours wird fachlich unterstützt durch die MTO Psychologische Forschung und Beratung GmbH, das CJD Jugenddorf Offenburg und das BAZ Esslingen.


1vergrößern
"try five!" - ein Erlebnis-Parcours für junge Leute

Die Initiative Bildungsketten ist außerdem auf dem Stand des Bundesinstituts für Berufsbildung vertreten (Halle 6, Stand 6C62). Besuchen Sie auch JOBSTARTER, das Ausbildungsstrukturprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist Partner der Initiative Bildungsketten.

Der Erlebnisparcours „try five!“ geht zurück auf eine Idee von JOBSTARTER. Die erfolgreiche Premiere fand auf der Weltmeisterschaft der Berufe (WorldSkills) in Leipzig 2013 statt. Für die didacta 2014 wurde das Konzept zum Thema Potenzialanalyse weiterentwickelt.

Veranstaltungstermin:

29. März 2014, Erlebnisparcours der Initiative Bildungsketten, 10 bis 17 Uhr
25. bis 29. März 2014, täglich 9 bis 18 Uhr, didacta

Veranstaltungsort:

Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Halle 6, Stände 6C61 und 6C62

Dokumente

Ansprechpartner

  • Bundesinstitut für Berufsbildung, Arbeitsbereich 4.4, Servicestelle Bildungsketten

    • Robert-Schuman-Platz 3
    • 53175 Bonn
    • Telefonnummer: 0228 107-1220
    • Faxnummer: 0228 107-2887
    • Homepage: http://www.bildungsketten.de
    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Veranstaltungsmanagement
    • Julia Herwartz
    • Telefonnummer: 0228/107-2622
    • Faxnummer: 0228/107-2887
    • E-Mail-Adresse: herwartz@bibb.de
    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Michael Schulte
    • Telefonnummer: 0228 107-2336
    • E-Mail-Adresse: michael.schulte@bibb.de

Partner der Aktion

Unterstützt durch

MTO Psychologische Forschung und Beratung GmbH Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands
1