Neu aufgelegt: Broschüre zur Berufseinstiegsbegleitung

Die Broschüre „Berufseinstiegsbegleitung – die Möglichmacher“ ist wieder erhältlich: Die aktualisierte Auflage gibt zahlreiche Tipps, wie junge Menschen bei der Begleitung unterstützt werden können.

Die Berufseinstiegsbegleitung unterstützt junge Menschen am Übergang von der Schule in den Beruf. Das Förderinstrument richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die einen Hauptschul- oder Förderschulabschluss anstreben und anschließend eine Ausbildung, auf diesem Weg aber besondere Unterstützung benötigen. Wie die Berufseinstiegbegleitung hilft, zeigt die nachgedruckte und aktualisierte Broschüre „Berufseinstiegsbegleitung: die Möglichmacher“.

Auf 40 Seiten erhalten Eltern sowie Lehrinnen und Lehrer einen Einblick in die Tätigkeit der Berufseinstiegsbegleiterinnen und Berufseinstiegsbegleiter. So berichtet der Auszubildende Justin Braun, wie er den Weg von der Schule bis in die Berufsausbildung geschafft hat.

Berufseinstiegsbegleiterin Martina Braunstein und Justin Braun, Azubi zum Trockenbau-Monteur
Seine Berufseinstiegsbegleiterin Martina Braunstein war dabei eine wichtige Stütze. Sie motivierte den 19-Jährigen, damit er die Schule abschließt. Gemeinsam organisierten sie ein Praktikumsplatz in einem Trockenbauunternehmen, dadurch ergab sich die Chance auf eine Ausbildung.

„Frau Braunstein stand voll hinter mir“, sagt Justin Braun über die Begleitung, „sie betreute mich bis ins erste Ausbildungsjahr.“

Netzwerk an Unterstützerinnen und Unterstützern

Auch die anderen Akteurinnen und Akteure aus dem Unterstützernetzwerk schildern, wie sie Justin Braun beim Berufseinstieg zur Seite standen: der Berufsberater, bei dem alle Informationen während der Berufseinstiegsbegleitung zusammenlaufen. Justins Mutter, die engen Kontakt zur Berufseinstiegsbegleiterin hält. Der Ausbilder, der Justin mit einem Ausbildungsvertrag lockte – wenn er sich auf eine Drei in Mathe verbessert. Und der überbetriebliche Ausbilder, der Justin anspornt, in Theorie und Praxis das Bestmögliche aus sich herauszuholen.

Die überarbeitete Broschüre gibt zahlreiche Tipps, wie Eltern und Lehrkräfte Jugendlichen beim Übergang in die Ausbildung helfen können. Zudem erhalten die Leserinnen und Leser Antworten auf häufige Fragen zur Berufseinstiegsbegleitung und weiterführende Internet-Links.​

Broschüre „Berufseinstiegsbegleitung: – die Möglichmacher“ herunterladen (PDF)

Broschüre „Berufseinstiegsbegleitung: – die Möglichmacher“ kostenlos bestellen

16.01.2020

Publikationen

Titelbild der Publikation

Berufseinstiegsbegleitung - die Möglichmacher ID = 3283

Informationen für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer

2020, 42 Seiten

Bestellmöglichkeit

Download [PDF - 9,27 MB] (URL: http://www.bmbf.de/upload_filestore/pub/Berufseinstiegsbegleitung_die_Moeglichmacher.pdf)

Hier finden Sie die lieferbaren Materialien.
(URL: http://www.bmbf.de/publikationen/)

Ansprechpartner

    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Michael Schulte
    • Telefonnummer: 0228 107-2336
    • E-Mail-Adresse: Michael.Schulte@bibb.de