KAUSA-Koordinierungsstelle Ausbildung und Migration

Die Ausbildungsbeteiligung von Unternehmerinnen und Unternehmern mit Migrationshintergrund zu erhöhen ist Ziel von KAUSA. Bundesweit sind über 20 KAUSA-Servicestellen Anlaufstelle für Fragen rund um die berufliche Ausbildung.

Die bundesweite „Koordinierungsstelle Ausbildung und Migration“ (KAUSA) hat zum Ziel, mehr Unternehmerinnen und Unternehmer mit Migrationshintergrund für die Berufsausbildung zu gewinnen, aber auch die Ausbildungsbeteiligung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund zu erhöhen und Eltern über die berufliche Ausbildung zu informieren.

Wie kann ich Ausbildungsbetrieb werden? Wie funktioniert das Ausbildungssystem in Deutschland? Wie finde ich passende Jugendliche für eine Ausbildungsstelle? Mit diesen Fragen können sich insbesondere Unternehmerinnen und Unternehmer mit Migrationshintergrund an die bundesweit über 20 regionalen oder landesweiten KAUSA-Servicestellen wenden. Sie sind erste Anlaufstellen, um Selbstständige zum Thema berufliche Ausbildung zu informieren und zu beraten sowie sie an Partner vor Ort zu vermitteln.

Neben der Beratung ist es ihr Ziel, die vorhandenen Netzwerke zu erweitern und gemeinsam mit Institutionen der Berufsbildung, Schulen sowie Migrantenorganisationen und Unternehmen dauerhafte Strukturen zur Unterstützung beim Einstieg in die berufliche Bildung aufzubauen sowie vorhandene enger zu verknüpfen.

Die Koordinierungsstelle Ausbildung und Migration wurde 1999 gegründet. 2006 wurde KAUSA Teil des Ausbildungsstrukturprogramms JOBSTARTER plus, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und vom Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert wird. Im Dezember 2018 wurde die Koordinierungsstelle in die Initiative Bildungsketten integriert.

Die KAUSA-Servicestellen finden Sie in der JOBSTARTER-Projektlandkarte.

Ansprechpartner

    • wissenschaftliche Mitarbeiterin
    • Feben Arha
    • Telefonnummer: 0228 107-1953
    • E-Mail-Adresse: arha@bibb.de
    • wissenschaftliche Mitarbeiterin
    • Anna Burmeister
    • Telefonnummer: 0228 107-1954
    • E-Mail-Adresse: burmeister@bibb.de
    • wissenschaftlicher Mitarbeiter
    • André Grabinski
    • Telefonnummer: 0228 107-2405
    • E-Mail-Adresse: grabinski@bibb.de
    • wissenschaftliche Mitarbeiterin
    • Ruth Heinke
    • Telefonnummer: 0228 107-1339
    • E-Mail-Adresse: heinke@bibb.de
    • wissenschaftliche Mitarbeiterin
    • Marie-Claire von Radetzky
    • Telefonnummer: 0228 107-1955
    • E-Mail-Adresse: radetzky@bibb.de
    • wissenschaftliche Mitarbeiterin
    • Maria Schwarz
    • Telefonnummer: 0228 107-2432
    • E-Mail-Adresse: maria.schwarz@bibb.de