Berufsorientierung in deutschen Schulen

Berufsorientierung in deutschen Schulen

18.02.2012

"Lehrer als Jobberater? Warum die Berufsorientierung in deutschen Schulen verbessert werden muss". Gesprächsrunde im Deutschlandfunk u.a. mit Michael Schulte, Servicestelle Bildungsketten beim Bundesinstitut für Berufsbildung. Sendung von der Bildungsmesse didacta 2012.
(Copyright Deutschlandfunk, Moderation Kate Maleike)

 
Sie benötigen aktiviertes JavaScript und den Flash Player um die mp3-Datei abzuspielen.
 

Ansprechpartner

  • Bundesinstitut für Berufsbildung, Arbeitsbereich 4.4, Servicestelle Bildungsketten

    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Michael Schulte
    • Telefonnummer: 0228 107-2336
    • E-Mail-Adresse: michael.schulte@bibb.de