Bildungsketten-Projektlandkarte

KAUSA-Servicestelle Region Stuttgart

IHK Region Stuttgart

01.01.2019 – 31.12.2021 | Region Stuttgart | 21-JKA-008

Die KAUSA-Servicestelle Stuttgart berät und unterstützt vor allem Unternehmen mit Migrationshintergrund. Zur besseren Ausbildungsbeteiligung sollen insbesondere die Netzwerkstrukturen ausgebaut werden.

Projektbeschreibung

Die KAUSA-Servicestelle Region Stuttgart wird weiterentwickelt zu einer Beratungsstelle, die schwerpunktmäßig klein- und mittelständische Unternehmen mit Migrationshintergrund zum Thema duale Ausbildung berät, diese für die Ausbildung gewinnt und die Qualität der Ausbildung sicherstellt. Zudem berät die KAUSA-Servicestelle Unternehmen ohne Migrationshintergrund zum Thema Ausbildung von Migrantinnen und Migranten sowie von Geflüchteten. Zur besseren Ausbildungsbeteiligung von klein- und mittelständischen Unternehmen in der Region werden die bisher entwickelten Netzwerkstrukturen weiter ausgebaut. Die KAUSA-Servicestelle setzt sich für eine Erhöhung der Ausbildungsbeteiligung von Migrantenunternehmen ein sowie für eine kontinuierliche Öffnung von Unternehmen für die Ausbildung von Geflüchteten und Migrantinnen und Migranten. Unternehmen mit Migrationshintergrund werden von der KAUSA-Servicestelle beraten und auf ihrem Weg zum Ausbildungsbetrieb unterstützt. So hilft das Projektteam bei der Überprüfung von der Ausbildungsberechtigung sowie bei notwendigen Formalitäten und bei der Sicherstellung der Ausbildungsqualität.

Unternehmen ohne Migrationshintergrund werden rund um das Thema Ausbildung von Geflüchteten und Migrantinnen und Migranten beraten und sensibilisiert. Ebenso werden Geflüchtete und Migrantinnen und Migranten beraten und gezielt an Netzwerkpartner verwiesen, um sie bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz zu unterstützen. Die Erhöhung der Ausbildungsbeteiligung kommt der regionalen Wirtschaft zugute und stärkt nachhaltig den Wert der dualen Ausbildung. Bereits ausbildende Unternehmen dienen als Vorbilder und tragen gewonnene Erkenntnisse an andere Unternehmen weiter. Dies kommt wiederum der Fachkräftesicherung in der Region zugute.

Das Projekt wird im Rahmen des Ausbildungsstrukturprogramms JOBSTARTER plus aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.

Kontakt

Projektdurchführung

IHK Region Stuttgart
Muhammet Karatas
Jägerstraße 30
70174 Stuttgart
0711 / 20 05 11 14
kausa@stuttgart.ihk.de
www.stuttgart.ihk24.de/standortpolitik/bildungspolitik/bildungsprojekte/kausa-servicestelle-region-stuttgart-681582